Ausführbare Datei oder Batch-Datei als Dienst in Windows mit Powershell DSC

Ausführbare Datei oder Batch-Datei als Dienst in Windows mit Powershell DSC

Im Fall, wenn Sie jemals benötigen, um Windows-Dienst aus einer ausführbaren Datei oder sogar BAT-Datei erstellen, wenden Sie sich bitte die folgende Konfiguration in Powershell DSC verwenden.

Die Lösung, die auf der NSSM-Software basiert, die der srvany.exe (von Windows 2003 Kit) sehr ähnlich ist. Der Hauptunterschied NSSM von srvany - ist, dass srvany den zugrundeliegenden Prozess nicht schließt, wenn der Dienst gestoppt wird. Und NSSM schließt es. Herunterladen NSSM.

 

Service Solr {
	Name = "Solr";
	DisplayName = "Solr AutoDeployed";
	StartupType = "Automatic";
	State = "Running";
	Ensure = "Present";
	Path = "C:\solr-6.3.0\nssm.exe";
	DependsOn = "[Environment]SetJavaHomePath", "[WindowsProcess]ExtractJava", "[Script]ExtractSolr", "[xRemoteFile]GetSrvany", "[Registry]Solr1", "[Registry]Solr2", "[Registry]Solr3";
}
Registry Solr1 {
    Key = "HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet001\Services\Solr\Parameters";
    ValueName = "AppDirectory";
    ValueData = "c:\solr-6.3.0\bin";
    Ensure = "Present";
}
Registry Solr2 {
    Key = "HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet001\Services\Solr\Parameters";
    ValueName = "Application";
    ValueData = "c:\solr-6.3.0\bin\solr.cmd";
    Ensure = "Present";
}
Registry Solr3 {
    Key = "HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet001\Services\Solr\Parameters";
    ValueName = "AppParameters";
    ValueData = "start -f";
    Ensure = "Present";
}

Tags: Windows (DE), dsc (de)

Drucken