Speichern Sie die Ausgabe der Powershell-Konsole in die Textdatei
Kommentar schreiben